Mimaki UJF-3042 MkII

Hoch produktiver LED UV Drucker der neuesten Generation

 
Sie sind hier:  » Flachbett-Digitaldruck » Mimaki UJF Serie » Mimaki UJF-3042 MkII

Mimaki UJF-3042 MkII und UJF-3042 MkII EX

Mimaki UJF-3042 MkII

Der neueste UV-LED Flachbett-Digitaldrucker aus der UJF-Serie ermöglicht den On-Demand -Druck auf nahezu allen Materialien einschließlich zylindrischer Objekte jetzt noch leistungsfähiger durch Steigerung der Produktivität um 20% im Vergleich zum Vorgängermodell.

Das ideale Desktopsystem zur sofortigen und kostengünstigen Produktion von Kleinauflagen!

Die Vorteile der Mimaki UJF-3042 MkII:

Mimaki UJF-3042 MkII EX

UJF-3042 MkII EX - Noch mehr Vielseitigkeit: 

 4 Druckköpfe und vier Schritte in nur einem Verfahren -
        
  • Haftvermittler für bessere Haftung,
  • weiße Tinte für hohe Deckkraft,
  • vollfarbiger CMYK- Druck
  • Oberflächenbehandlung mit Klarlack


Der neue UJF-3042MkII EX bringt zusätzlich zu allen Vorzügen des Standardmodells UJF-3042MkII weitere Funktionalitäten, die einerseits die Leistung steigern und andererseits leichter zu bedienen sind.
Dazu gehören eine Statuslampe, mit der sich der Druckerstatus schnell überprüfen lässt, ein Vakuumtisch,um das Substrat zu fixieren,und ein Notfallschalter zum sofortigen Abschalten der Maschine. Hinzu kommt ein praktischer Durchlauf zur automatischen Erkennung und Reinigung von verstopften Düsen sowie deren Ersatz durch einwandfreie Düsen während der Reinigung.

Der UJF-3042MKII EX kann in einem einzigen Durchlauf eine Grundierung Haftprimer, eine Grundierung weißer Tinte, Vollfarbdruck und eine Oberflächenbeschichtung mit Klarlack auflegen.

Zum verkürzten Workflow gehören:
- Ein Haftmittel für bessere Haftung der Tinte – wichtig in solchen Fällen, in denen die Inkjet-Haftung zu wünschen übrig lässt. Die Struktur des Materials bleibt während des Druckens erhalten, was bei manuell aufgetragenen Primern schwierig ist. Der Inkjet-Primer PR-200 von Mimaki kann auf Kunstharz, Glas und Metallen verwendet werden.
- Mit ihrer hohen Deckkraft ermöglicht weiße Tinte einen brillanten Farbausdruck, besonders auf dunklen oder transparenten Substraten. An der Druckmaschine können zwei Flaschen weißer Tinte angebracht werden, sodass eine hohe Weißdichte mit höherer Deckkraft schneller erzielt werden kann.
- Klarlack mit Glanz-oder Matteffekt kann Struktur und Tiefe verleihen. Um einen Prägeeffekt zu erzielen, kann derKlarlack in mehreren Schichten aufgetragen werden.
(Mimaki Pressemitteilung 25.04.2017)

Ideal für folgende Anwendungsbereiche:

- industrielle Produkte
- Schreibwaren
- Schaltflächen
- elektronische Komponenten
- Hüllen für Mobiltelefone


- Werbegeschenke
- Karten und Namensschilder
- Beschilderungen
- Faltschachten und Verpackungen etc    

Substrate:

- verschiedene Kunststoffe
- Glas 
- PVC


Dateiformate:
Alle gängigen Formate wie z.B. EPS, PS, TIFF, JPEG, BMP

Umgebungsbedingungen:
- Temperatur 20 - 30C
- Luftfeuchtigkeit 35 - 65 %
  (nicht kondensierend)

Auf konstante Umgebungsbedingungen innerhalb der genannten Werte sollte geachtet werden.


        - Acryl
        - Metall
        - Holz



 

Anwendungsbeispiele
Anwendungsbeispiele

Bedrucken Sie eine Vielzahl von Materialien bis 153 mm Stärke

Technische Daten Mimaki UJF-3042 MkII:

  UJF-3042 MkII UJF-3042 MkII EX
Druckverfahren Piezo Inkjet Piezo Inkjet
Druckkopf On-demand Piezo-Druckkopf
3 Druckköpfe in Zeilen versetzt angeordnet
On-demand Piezo-Druckkopf
4 Druckköpfe in Zeilen versetzt angeordnet
max. Druckformat 300 x 420 mm 300 x 420mm
Druckauflösung:
- Y-dpi
- X-dpi

600, 1200
600, 900, 1200

600, 1200
600, 900, 1200
max. Materialstärke 153 mm 153 mm
max. Materialgewicht 5 kg 5 kg
Abstandsgenauigkeit* ±0,3 mm oder ±0,3%
der zurückgelegten Strecke,
* ausschlaggebend ist der größere Wert
±0,3 mm oder ±0,3%
der zurückgelegten Strecke,
* ausschlaggebend ist der größere Wert
Reproduzierbarkeit** ±0,2 mm oder ±0,1%
** ausschlaggebend ist der größere Wert
±0,2 mm oder ±0,1%
** ausschlaggebend ist der größere Wert
Tintensorten (wahlweise): LH-100 hart
LUS-120 flexibel
 
Farben CMYK, Weiß, Klarlack, Primer
LH-100 (C, M, Y, K, W, Cl)
LUS-120 (C, M, Y, K, W, Cl)
PR-200 (Primer)
LH-100(C,M,Y,K,W,Cl,Lc,Lm)
LUS-120(C,M,Y,K,W,Cl,Lc,Lm)
LUS-150(C,M,Y,K,W)
PR-200 (Primer)
UV-Einheit 1 x luftgekühlte UV-LED
1 x luftgekühlte UV-LED
Schnittstelle USB 2.0/Ethernet 1000Base-T USB 2.0/Ethernet 1000Base-T
Energieverbrauch unter 800W max. 1000 W
Spannung 1-phasig, AC 100 V - 240 V, ±10%,
50/60 Hz ±1Hz
1-phasig, AC 100 V - 240 V, ±10%,
50/60 Hz ±1Hz
Abmessungen (B x T x H) 1355 x 1290 x 856 mm 1355 x 1290 x 856 mm
Gewicht 135 kg 135 kg

Hier erhalten Sie mehr Informationen über unsere Mimaki UJF Serie als PDF Download


Mimaki Advanced Pass System (MAPS):


MAPS ist eine einzigartige Funktion gegen Streifenbildung.
Die Grenzen der Streifen werden überdruckt, und die zur Streifenbildung neigenden Grenzen werden mit weniger
Tintentropfen gedruckt.

Mimaki Fine Diffusion - MFD:

Intelligente RIP Software erhöht die Performance der UJF-3042/6042 MkII Serie

Mimaki Fine Diffusion MFD:
Die neue RasterLink 6 Software verwendet das patentierte MFD-Verfahren zur Bildbearbeitung, das Rauschen reduziert und so die Druckqualität erhöht.

NCU+ NRS - Aufrechterhaltung hoher Produktivität

Höchste Produktivität sicherstellen

NCU und NRS - zur Aufrechterhaltung einer hohen Produktivität - OPTIONAL:
Bei einer Düsenstörung lässt sich der Druckvorgang durch die Verwendung einer anderen Düse ohne Produktivitätsverlust oder Reduktion der Bildqualität fortsetzen.
(NCU = Düsenprüfeinheit / NRS = Düsenwiederherstellung)

UV Tinten und Weiss

2 Typen von UV-Tinten

LH-100 Harte UV Tinte für exzellente Kratzfestigkeit und chemischer Beständigkeit sowie gutter Farbwiedergabe.
LUS-120 Flexible Tinte mit großem Farbraum, guter Wetterbeständigkeit, kann gefaltet und gedehnt werden.
Beide Tintensätze beinhalten CMYK LC, LM, White, Klarlack; Primer

colors ujf-3042 / 6042 MkII


Gleichzeitiger Über- und Unterdruck von Weiß

Drucken Sie herausragend farbenprächtige und leuchtende Bilder auf Transparenten und Farbigen Substratgen durch den Über- oder Unterdruck von Weiß.
< Musterdrucke auf transparentem oder Acryl-Material >

4-6-colors-only4/6 colours only
Ohne Weiß-Unterdruck als Basis für den Überdruck sind die Farben nicht so brillant wie sie sein sollten.
4-6-colors-plus-white

4/6 Farben + Weiß
Mit Weißtinte im Überdruck erscheinen Farben leuchtend und brillant.


Wir bieten Ihnen Digitale Drucksysteme und Textil Dekorations-Systeme unter anderem von folgenden Herstellern:
Zu unserem Jetrix Digital Druckmaschinen Programm
Zu unseren DTG Textildrucksystemen
Zu unseren Kornit Textildrucksystemen
Zu unseren Mimaki Digitaldruckanlagen
Zu unseren Roll-to-Roll-Digitaldruck Anlagen
ZU unseren DirectJet Digitaldruckanlagen
Zu unseren Transferpressen Programm